Parkett – Holz fördert Wohlbehagen

Was früher gut war, kann heute nicht schlecht sein. Themen wie Ökologie und Gesundheit spielen heute eine wesentliche Rolle bei der Entscheidungsfindung im Zusammenhang mit einem Bodenbelag. 

Wegen seiner positiven bauphysikalischen und raumklimatischen Eigenschaften befassen sich Umwelt- und naturbewusste Menschen immer öfter mit diesem natürlichen Bodenbelag. Holzfussböden sind außergewöhnlich langlebig und aus diesem Grunde auch kostengünstig. Sie sind elastisch, wärmedämmend und haben eine geringe elektrische Leitfähigkeit. Holzfußböden lassen sich gut reparieren und renovieren, ausserdem sind sie hygienisch und werden Allergikern häufig ärztlich empfohlen, weil die glatte Oberfläche keinen Staub bindet.

Unser Wissen über Holzfussböden ist gross, wir geben es Ihnen gerne weiter.